Aktuelles

Sommerkonzert Himmel und Erde 2024

Es erklingen außergewöhnliche Werke der aktuellen Chormusik, u.a. von Morten Lauridsen (Sure on this shining Night), Eriks Esenwalds (Stars), Alwin Michael Schronen (Power of Nature).

Die Sopranistin Martina Veit ist mit "Rusalkas Lied an den Mond" von Antonin Dvorak und mit dem zauberhaften Traumlied "Only in sleep" von Eriks Esenwalds gemeinsam mit dem Chor zu hören.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 3. Juni 2024:

  • Alsweiler: Bäckerei Recktenwald
  • Bliesen: Susis Lädchen
  • St. Wendel: Buch + Papier Klein

Wir freuen uns auf euch!

Die VielHarmonie-Kidz auf Singfreizeit in der DJH Saarbrücken

Am letzten Aprilwochenende waren die VielHarmonie-Kidz zusammen mit ihrer Chorleiterin Hannah Becker in der DJH Saarbrücken zu Gast.
In der gemeinsamen Singfreizeit wurde viel geprobt, aber auch Gemeinschaft und Geselligkeit kamen nicht zu kurz.
Auf der Schnitzeljagd durch die ganze Stadt spielte der Wettergott zwar nicht komplett mit, die Kinder hatten aber dennoch riesigen Spaß, die zum Teil recht schwierigen Fragen vollständig und korrekt zu beantworten.
Richtig fies war, dass der Name des Brunnens auf dem St. Johanner Markt gesucht war, der sogenannte „Stengel-Brunnen“, der aber auf allen Schildern und Markisen stattdessen als Marktbrunnen oder St. Johanner Marktbrunnen bezeichnet ist.
Wir sind gespannt, ob die Stadt Saarbrücken auf unsere Kritik reagiert und eine neue Plakette anbringen wird.
Als Belohnung für die tolle Leistung durfte sich jedes Kind in der DJH einen alkoholfreien Cocktail bestellen. Die Betonung liegt auf „jedes Kind“; denn bei uns werden alle Kinder belohnt, nicht nur die aus der Siegergruppe.

Wer Interesse hat, ebenfalls Teil dieser tollen Gruppe zu werden, ist herzlich eingeladen, in eine Probe hineinzuschnuppern.

Arbeit der Nachwuchsensembles wird erfolgreich fortgesetzt

Nachdem sich die Chorleiterin der Nachwuchsensembles, Martina Veit, mit dem Vorstand über eine halbjährige Auszeit verständigt hatte, unternahm der Vorstand sofort alle notwendigen Schritte, um ihre erfolgreiche Nachwuchsarbeit ohne Unterbrechung fortführen zu können.
Nachdem Hannah Becker aus Alsweiler bereits bei Martina Veit hospitiert, mehrere Proben selbständig übernommen und an zwei Chorleiterseminaren teilgenommen hatte, lag es nahe, ihr die offizielle Vertretung bis zum 30.09.2024 anzubieten.
Dadurch dass Hannah im März ihre Musikmentoren-Ausbildung an der Landesakademie für musisch kulturelle Bildung in Ottweiler erfolgreich abgeschlossen hat, verfügt sie nun über einen umfangreichen Werkzeugkoffer, den sie zielgerichtet einzusetzen weiß.
Diese Werkzeuge wurden in 132 Stunden, verteilt auf 6 Wochenenden, von qualifizierten Dozenten die Ausbildungsinhalte vermittelt.
Die vielfältige Ausbildung umfasste unter anderem die Themen Chorpraxis, Percussion, Gehörbildung, Improvisation, Arrangement, Instrumentalpraxis, Tanz, Darstellendes Spiel sowie Planung und Organisation.
Die Zertifikate wurden durch die Staatssekretärin im Ministerium für Bildung und Kultur, Jessica Heide, und den Vorsitzenden der Landesakademie, den Vizepräsidenten des Saarländischen Chorverbandes (SCV), Daniel Franke, überreicht.

Alle Kinder und Jugendliche, die Freude am Gesang haben und uns verstärken möchten, sind herzlich eingeladen, in eine Probe hineinzuschnuppern.

____________________________________________________________________________________________________________

ChorProben

Alle Proben finden im Haus Gillen, Klosterstr. 15 in Bliesen statt.
Abweichungen von den regelmäßigen Probenzeiten sind unter Termine zu finden

Die VielHarmonie (gemischter Chor)
Freitags, 19:45 - 22:00 Uhr

Die VielHarmonie-Zwerge (ab 4 Jahren)
Donnerstags, 16:30 – 17:15 Uhr

Die VielHarmonie-Kidz (ab ca. 9 Jahren)
Donnerstags, 17:15 - 18:30 Uhr